THS Turnier Ibbenbüren

 

Am 20. September waren wir mit einem kleinen Starterfeld bei den IBB Dogs Ibbenbüren zum THS Turnier.

 

Mit 3 Startern ist unsere OG am Samstag sehr früh morgens nach Ibbenbüren aufgebrochen.

 

Nachdem der Wetterdienst Unwetter vorhergesagt hatte, blieb es aber vorerst sehr warm und trocken.

 

Wie üblich ging es als erstes ins Gelände. Hier konnte Michelle Gresch mit Tia im GL 1000 eine persönliche Bestzeit mit 3:08 Minuten und somit den 1. Platz erlaufen. Ebenfalls den 1. Platz sicherte sich Rolf Gresch mit Sammy im GL 2000.

 

Im VK 3 wurde Michaela Kummerow in ihrer Altersklasse 3.

 

Mit Luna lief Michelle Gresch im Dreikampf und konnte sich hier bei den Jugendlichen den 1. Platz sichern.

 

Zum Abschluss wurde dann noch der Shorty ausgetragen.

Hier wurden Rolf Gresch/Heike Kasperek 2. und Michelle Gresch/Michaela Kummerow 5.

 

Bis zur Siegerehrung hielt das Wetter zu den Sportlern. Doch kaum war diese vorbei, öffneten sich sämtliche Schleusen und beim Zusammenräumen und Einpacken wurden wir dann doch noch pitschenass.

 

Nichts desto trotz war es eine schöne, kleine Veranstaltung, die von den IBB Dogs Ibbenbüren (aufgrund Neugründung des Vereins) zum erste Mal ausgetragen wurde. Hierzu sagen wir den Verantwortlichen: "Gut gemacht" und vielen Dank. Bis zum nächsten Mal.